Qualitätsverbund Holzbau - Ihre Zimmermeister

Wir über uns 

Der Qualitätsverbund Holzbau (kurz „QVH“ genannt) ist eine Teilorganisation der NÖ Zimmermannszunft.

Der "Qualitätsverbund DachKomplett" wurde in Österreich im Jahre 1999 gegründet und 2012 auf "Qualitätsverbund Holzbau" umbenannt.
In unserer Gemeinschaft sind derzeit 39 Betriebe, davon 28 Holzbaubetriebe und 11 „Marktpartner“, das sind Betriebe aus Industrie und Handel, als Mitglieder eingetragen. Vertreter der Holzbaubetriebe und der Marktpartner bilden den sogenannten Arbeitskreis, der je nach Bedarf, mehrmals jährlich, in den Arbeitskreissitzungen, die Agenden und Zukunftsstrategien vom Qualitätsverbund Holzbau bearbeitet und festlegt. Um die Ziele der Marktpartner neu zu definieren, werden jährlich Marktpartnersitzungen abgehalten.

Neben den diversen Sitzungen, veranstalten wir im Qualitätsverbund Holzbau auch
mehrere Seminare um die Mitarbeiter unserer Mitgliedsbetriebe auf dem neuesten Stand zu halten.
Der QVH ist auf diversen Baumessen vertreten.

Zu unseren Aufgaben zählt aber auch die Weitergabe von Informationen an die Mitglieder, wenn Änderungen von Normen, Bauordnung, Förderungen oder Zulassungen von Produkten geplant, bzw. beschlossen werden.

Um den Qualitätsverbund Holzbau beitreten zu dürfen, müssen die Zimmereien (Holzbaubetriebe) mindestens 5 Qualifizierungsseminare, innerhalb von 2 Jahren, besuchen. Damit die Mitarbeiter der Holzbaubetriebe immer auf den neuesten Stand bleiben, ist es erforderlich, dass spätestens alle 2 Jahre ein weiteres Qualifizierungsseminar besucht wird.

Ziele der Gemeinschaft:

• Verbesserung der Produkte und deren Verarbeitung.

• Mängelfreie Leistungen zu erbringen und zu übergeben.

• Zufriedenheit der Kunden zu erreichen und dadurch Folgeaufträge zu sichern.


 

Qualitätsverbund Holzbau - Handelsstrasse 7 - 3130 Herzogenburg - 0664/6429826 - Fax 02842/20200 - office@qv-holzbau.at - www.qv-holzbau.at

powered by contentmanager.cc